Montag, 23.09.2019

Deutsche Baumklettermeisterschaft 2015

Sicher habt Ihr es schon mitbekommen: Die Deutsche Meisterschaft 2015 musste verschoben werden. Weil es diesbezüglich ein paar Fragen gab, fassen wir hier nochmal alle Infos zusammen.

Warum wurde die Meisterschaft verschoben?

Wegen der Vögelchen. “Aus artenschutzrechtlichen Gründen kann die Untere Naturschutzbehörde keine Genehmigung für eine derartige Veranstaltung erteilen”, schreibt die ISA auf ihrer Homepage. Denn: Zum eigentlich geplanten Wettkampftermin ist Hauptbrutzeit der heimischen Singvögel. Und die fänden es nicht so spaßig, wenn zwischen ihren Nestern ein paar Baumpfleger herumturnen und mit Karabinern klimpern würden…

Hätte man das nicht vorher wissen können?

Das ist so eine Sache. Denn letztendlich liegt die Entscheidung immer bei der Behörde vor Ort, die die Genehmigung erteilt. Und wenn die keine Hinderungsgründe sieht, kann der Wettkampf stattfinden. Allerdings stimmt es schon, dass der Zeitpunkt im Mai aus Artenschutzsicht etwas ungünstig gewählt ist.

Was bedeutet das für zukünftige Meisterschaften?

Der Vorstand der ISA-Germany e.V. hat entschieden, alle zukünftigen Deutschen Baumklettermeisterschaften im Spätsommer zu veranstalten. Die ISA schreibt dazu: “Als Verein für Baumfreunde und Baumpfleger sind wir verpflichtet, den Arten- und Naturschutz ernst zu nehmen.” Wir meinen: richtig so!

Wann ist der neue Termin?

Die 22. Deutsche Baumklettermeisterschaft wird vom 17. – 20. September 2015 stattfinden – der Standort bleibt der gleiche! Also: in der Universitätsstadt Tübingen am Neckar, im Park am Freibad, an der Jahnallee.

Was passiert, wenn ich für Mai angemeldet bin aber im September keine Zeit habe?

Alle Wettkampfteilnehmer, die im September nicht antreten können oder wollen, bekommen ihre Startgebühr zurück. Dafür wendet Ihr Euch am besten per Mail an: baum@isa-arbor.de

Wie kann ich mich anmelden, wenn ich bisher noch nicht angemeldet war, aber im September gern teilnehmen möchte?

Das Anmeldeformular findet Ihr hier bei uns und – mit weiteren Informationen – auf der ISA-Homepage.

Und sonst?

Sonst bleibt alles beim Alten: Freut Euch auf spannende Wettkämpfe und ein schönes Wochenende! Es wird natürlich wieder ein großes Camp geben – mit Lagerfeuer und allem was dazu gehört. Wer mag, kann sich auch eine Unterkunft in der Nähe suchen – Auswahl gibt es genug.

Wir von climbtools sind natürlich wieder als Ausrüster und Sponsor vor Ort und freuen uns, Euch an unserem Stand kennen zu lernen. Bestimmt ist das eine oder andere climbtool für Euch dabei…

<   zurück Deutsche Meisterschaft weiter   >