Montag, 23.09.2019

Deutsche Meisterschaft 2016

Die ISA präsentiert die 23. Deutsche Meisterschaft im Baumklettern: vom 3. bis 5. Juni im O-Schatz-Park in Sachsen. Im Rahmen der Meisterschaft findet außerdem ein Wettkampf in visueller Baumkontrolle statt.

3. Juni 2016

8.00 bis 15.00 Uhr
Anmeldung und Materialkontrolle der Teilnehmer

10.00 Uhr
Vortrag im O: “Der Beruf des Baumpflegers in Deutschland, Ausbildung und Qualifikationen”

11.00 Uhr
Vortrag im O: “Straßenbäume der Zukunft, Anforderungen der einzelnen Baumarten”

16.00 Uhr
Vorführung der einzelnen Disziplinen

18.00 Uhr
Mitgliederversammlung der ISA- Germany e.V. im Gasthof zum Schwan, Sporerstraße 2 in Oschatz

4. Juni 2016

8.00 bis 18.00 Uhr
Wettkämpfe der deutschen Baumklettermeisterschaft

11.00 Uhr
Baumkundliche Führung durch den Park

15.00 Uhr
Baumkundliche Führung durch den Park

5. Juni 2016

9.00 bis 10.00 Uhr
Wettkampf visuelle Baumkontrolle

9.30 bis 15.00 Uhr
Finale der deutschen Baumklettermeisterschaft

15.00 Uhr
Vorführung Seilartistik

15.00 Uhr
Pflanzung eines Baumes als Dankeschön im Park

16.00 Uhr
Siegerehrung

Camping und Duschen

Die Wettkämpfe finden im Park auf dem Gelände der kleinen Landesgartenschau in Oschatz statt.

Eine Campfläche wird für Helfer, Gäste und Teilnehmer zur Verfügung gestellt (siehe Plan).
Die Campgebühr für Teilnehmer und Gäste beträgt 20 € für Menschen über 150 cm Körperlänge, alle kleineren dürfen kostenfrei logieren.

Dusch- und Bademöglichkeiten gibt es im Freizeitbad Platsch; für Helfer, Teilnehmer und Gäste gibt es vergünstigten Eintritt.

<   zurück Deutsche Meisterschaft 2016 weiter   >